Paarungszeiten - Mischen is possible

Ein schräger bissiger Mix aus Komödie und Kabarett.

Zwei Paare spielen „Bäumchen wechsel dich“ und prallen mit Ihren unterschiedlichen Vorstellungen von Beziehung, Wünschen und Sehnsüchten aufeinander. Ist es die freie Liebe, man darf alles, man muss es nur beichten? Oder doch lieber die Bildungsbürger-Reihenhaus-Ehe, man darf nicht alles, macht es aber trotzdem? In jeder Partnerschaft fragen sich sowohl Männer als auch Frauen: Ist das der fleischgewordene Traum meiner heißen Sehnsüchte?

In diesem Stück wird man den essentiellen Fragen von Partnerschaft und Liebe gegenüberstehen und sich trotz unterschiedlicher Meinungen darüber in jedem der vier Charaktere wiederfinden können.

„...liebenswert und hinreißend. Ein Genuß!“ (WAZ)

„...Tragisch komisch und erschütternd ehrlich. Man erkennt sich wieder und fühlt sich ertappt. Großartig!!!!“ (NRZ)


Es spielen: Maddy Forst, Marco Klammer, Tatjana Mayer, Jürgen Weber
Text: Haye van der Heyden
Regie: Johannes Blattner

Trailer